I-39054 Oberbozen
Ritten - Südtirol - Italien
Tel. +39 0471 345 232
info@restaurant1908.com
Im Parkhotel Holzner
direkt an der Seilbahn!
MwSt-Nr. 01188210213
Vom 23. bis 31. Juli bleiben unsere Tore geschlossen.
Öffnungszeiten
  • Di 19-23
  • Mi 19-23
  • Do 19-23
  • Fr 19-23
  • Sa 19-23

Die jungen Wilden kommen!

Mit dem 23. November haben die „Jungen Wilden“ der Holzner-Mannschaft das Zepter im 1908 übernommen.

Chef de cuisine

Stephan Zippl

Stephan ist in Lengstein am Ritten aufgewachsen. Er kennt die Wälder und Wiesen, die Felder und Bauernhöfe ums Holzner wie seine Westentasche und kann damit die besten Produkte der Umgebung in seine Küche und auf Ihren Teller bringen. Als Quereinsteiger bringt er eine gehörige Portion Bodenständigkeit und Vielseitigkeit in die Holzner’sche Küche, seine sympathische, gewissenhafte Art und der respektvolle Umgang mit seinen Mitarbeitern machen ihn zum beliebten und geschätzten Küchenchef. Nach Lehr- und Arbeitsjahren im Alpin Garden Wellness Resort in St. Ulrich, im Alpina Dolomites auf der Seiser Alm, der Villa Feltrinelli am Gardasee, dem Restaurant Simon Taxacher in Kirchberg, Tirol und im Rosa Alpina in St. Kassian unter Norbert Niederkofler, landete Stephan 2015 als Sous-Chef im Holzner. Damit war er von Anfang an maßgeblich am hohen gastronomischen Niveau beteiligt, das der Küche im Holzner und im 1908 seither mehrere Auszeichnungen eintrug. Im Herbst 2016 hat er die Küchenleitung übernommen und sorgt seitdem für frischen Wind in der Holzner’schen Genusslandschaft, wohl auch aufgrund seiner werklichen und freundschaftlichen Verbindung zu Roland Trettl.

Maitre

Omar Azim

Als waschechter Südtiroler mit maledivischen Wurzeln weiß Omar die schönen Seiten des Lebens besonders zu schätzen und hat ein Auge fürs Genuss-Detail. Nach Abschluss der Berufsschule Savoy in Meran, folgten Praktika und Lehrjahre im Golf & Spa Resort Andreus in St. Leonhard im Passeier, im Hotel Castel in Dorf Tirol und im Parkhotel Holzner. Im Restaurant Zum Löwen in Tisens schloss er seine Lehre ab und kehrte mit jungen 19 Jahren ins Holzner zurück, wo er mit seiner angenehmen Art, Fleiß und Kompetenz prompt zum 2. Oberkellner wurde. 2014 und 2016 stellte er bei den World Skills Italy im Bereich Servicefachkraft sein Können unter Beweis und erreichte den 2. bzw. 3 Platz.Ab 2017 wird Omar als 1. Oberkellner im Holzner und 1908 verantwortlich für Service und Wein sein, weshalb er derzeit die Ausbildung zum Sommelier absolviert.

Serviceleitung

Michele Rauzi

Michele Rauzi ist ein Oberbozner Eigengewächs. 1996 geboren, erkannte er früh seine Berufung im gastronomischen Bereich und schloss seine Lehre in der Berufsschule Emma Hellenstainer in Brixen 2015 ab. Nach ersten Gehversuchen im Holzner, erweiterte er sein Können im Hotel Post Tolderhof in Olang und im Gourmetrestaurant Locanda Barbarossa – Castello del Sole in Ascona. 2016 kehrte er wieder zu uns ins Holzner zurück, wo er sogleich die Serviceleitung in unserem Abendrestaurant 1908 übernommen hat. Derzeit bemüht er sich, Ihr Genusserlebnis durch die Ausbildung zum Sommelier noch besser begleiten zu können.
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies, welche auch auf dieser Website verwendet werden! Durch die Nutzung unserer Website oder durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Weitere Informationen
OK